Sūnzǐ Bīngfǎ Nr. #13 – 11. Januar 2021

Sūnzi Bīngfa Nr. #13 – 11. Januar 2021. Themen in dieser Ausgabe: “Lotta Continua in Frankfurt, Türken-Terror in Köln” Migrantische Kämpfe in der Geschichte der Bundesrepublik [Häuserkampf und Klassenkampf Part 3] von Serhat Karakayali, Philosophie des Kontakts von Giorgio Agamben, Suchprozesse im Feinstaubnebel – Neujahr und darüber hinaus von Autonome aus Berlin, Der Kapitalismus ist noch an der Macht, aber er ist bereits tot. Interview mit Franco ‚Bifo Berardi‘, Vorwärts Barbaren von Endnotes und Riot.Strike.Riot von Joshua Clover.

Riot.Strike.Riot

Joshua Clover

Endlich liegt dieser wohl wichtigste Text seit “Der kommende Aufstand” des “Unsichtbaren Komitees” auch in Deutsch vor. Wir hatten ja schon in der Nullnummer der Sunzi Bingfa eine Ankündigung und freuen uns Euch in dieser Ausgabe auszugsweise das neunte Kapitel des Buches präsentieren zu können. Eigentlich war geplant die Herausgabe des Buches mit einer Reihe von Veranstaltungen in verschiedenen Städten zu begleiten, leider ist dies zur Zeit aus den bekannten Gründen nicht durchführbar. Wir hoffen, dass es bald möglich sein wird, diese dringend notwendigen Diskussionsprozesse nachzuholen, um wieder theoretischen und damit auch praktischen Boden unter den Füßen zu bekommen. Wir danken an dieser Stelle den Menschen, die sich um die deutsche Ausgabe von Riot.Strike.Riot verdient gemacht haben und danken besonders den beiden Herausgebern Karl-Heinz Dellwo und Achim Szepanski dafür, dass sie uns diesen Auszug zur Verfügung gestellt haben. Ihr könnt das Buch natürlich in Eurem linken Buchladen erwerben oder hier direkt bestellen. Wir haben die ursprünglichen Fußnoten (d.A. und d.Ü.) beibehalten, sie aber an das Ende des Textauszuges gesetzt. Sunzi Bingfa

Continue reading „Riot.Strike.Riot“

Vorwärts Barbaren

Endnotes

Die Revolten, die die Welt von 2011 bis 2013 erschütterten, und die Aufstände von 2019 und 2020 sind keine Ausnahmeerscheinungen. Sie sind Teil einer wachsenden planetarischen Akkumulation von Kämpfen, die mit der Wirtschaftskrise von 2008 begonnen hat.’ Wir haben diesen Text von ’Endnotes’ für die Sunzi Bingfa übersetzt.

Continue reading „Vorwärts Barbaren“

Der Kapitalismus ist noch an der Macht, aber er ist bereits tot.

Franco Bifo Berardi

Das folgende Interview mit Franco “Bifo” Berardi erschien am 28.12.2020 in der brasilianischen “The Intercept”, es wurde allerdings schon vor einigen Wochen geführt. Anlass war u.a das Erscheinen seines Buches “Extrem” auf portugiesisch. Franco “Bifo” Berardi haben wir ja in der Sunzi Bingfa schon wiederholt vorgestellt, deshalb wollen wir an dieser Stelle vor allem dem Genossen danken, der das Interview für uns übersetzt hat: Thomas Walter. Er lebt seit 1995 im Exil, nachdem ein Anschlag auf den Neubau eines Abschiebeknast in Berlin misslang. Er musste damals mit zwei weiteren Genossen fliehen und lebt seit längerem in Venezuela. Seit kurzem betreibt er auch einen Blog, auf den wir ebenfalls hinweisen möchten und auf dem Ihr auch eine Kontaktmöglichkeit findet. Sunzi Bingfa

Continue reading „Der Kapitalismus ist noch an der Macht, aber er ist bereits tot.“

Suchprozesse im Feinstaubnebel – Neujahr und darüber hinaus

Autonome aus Berlin

Der Riot ist keine Abkehr vom vermeintlichen wahren Weg, sondern eine Erscheinung des Verlaufs, in dessen Zuge sich der soziale Kampf entfalten kann. Das ist nicht von der Hand zu weisen. Der Riot kann nur eines, und zwar sich weiter ausdehnen.

Riot. Strike. Riot – Joschua Clover

Continue reading „Suchprozesse im Feinstaubnebel – Neujahr und darüber hinaus“

Philosophie des Kontakts

Giorgio Agamben

Zwei Körper treten miteinander in Verbindung, wenn sie sich berühren. Aber was bedeutet es, sich zu berühren? Was ist überhaupt ein Kontakt? Giorgio Colli hat eine scharfe Definition davon gegeben, indem er feststellte, dass zwei Punkte in Kontakt sind, wenn sie nur durch eine Leerstelle der Darstellung getrennt sind.

Continue reading „Philosophie des Kontakts“

“Lotta Continua in Frankfurt, Türken-Terror in Köln” – Migrantische Kämpfe in der Geschichte der Bundesrepublik [Häuserkampf und Klassenkampf Part 3]

Serhat Karakayali

Die wilden Streiks Anfang der 70er die aus migrantischen Community kamen, dürften noch vage im Gedächtnis der deutschen Linken verhaftet sein, die Hausbesetzungen und Kämpfe um Wohnraum aus eben jener Community dürften dagegen als weitgehend vergessen gelten, deshalb an dieser Stelle ein Beitrag aus unserer losen Reihe ‘Häuserkampf und Klassenkampf, der ursprünglich u.a. auf ‘grundrisse’ erschien. Sunzi Bingfa

Continue reading „“Lotta Continua in Frankfurt, Türken-Terror in Köln” – Migrantische Kämpfe in der Geschichte der Bundesrepublik [Häuserkampf und Klassenkampf Part 3]“